Sprengung Kraftwerk Gustav Knepper

Als erstes ist das 70 Meter hohe Kesselhaus dran (17.02.2019, ca 11:25 Uhr). Laut Sprengmeister André Michael Schewcow (39) soll das mächtige Gebäude innerhalb von fünf bis sechs Sekunden kollabieren. Nach einer 45-minütigen Pause folgen Kühlturm (128 Meter) und Schornstein (210 Meter).

Hinweis: Zum vergrößern der Fotos, diese einfach anklicken, wie findet Ihr die Bilder, einfach unten in den Kommetaren posten 🙂 Fotos sind CC by-nc 4.0

Video Sprengung Kraftwerk  Gustav Knepper

Anzeige nicht Möglich
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie

Sprengung Kühlturm (128 Meter)

Sprengung Schornstein (210 Meter)

 

Animationen Sprengungen

 

Am Ende blieb nur Rauch und Schutt über

, , , , , , markiert

Kommentar verfassen

Anzeige nicht Möglich
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie

(*) Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Allgemeinen Lieferbedingungen.



Webdesign & Idee by Business View Photo Ag | Fototools


%d Bloggern gefällt das:

Diese Website verwendet eigene, fremde Cookies und ähnlichen Technologien wie z.B. Conversion Tracking von Google & Twitter. Durch die Nutzung unserer Dienste / Webseite(n) erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen